Informationen zu Tinnitus – Symptome, Ursachen, Behandlung

Informationen zu Tinnitus

Tinnitus beschreibt ein Störgeräusch im Ohr (z. B. Piepen, Pfeifen oder Rauschen), welches meist plötzlich auftritt. Chronischer Tinnitus kann behandelt werden. Profitieren Sie von den AudioMee-Vorteilen:

  • Kostenfreie Beratung zu Tinnitus
  • Tinnitus-Hörgeräte bereits zum Nulltarif
  • Hörtest und Beratung kostenfrei und unverbindlich
Tinnitus

Was ist Tinnitus?

Unter Tinnitus versteht man ein Störgeräusch im Gehör, welches nur vom Betroffenen selbst wahrgenommen wird. Es gibt somit meist keine objektive oder medizinisch eindeutige Erklärung für die Ursache des Tinnitus. Die wahrgenommenen Klänge werden nicht durch äußere Einflüsse verursacht und können von Person zu Person sehr unterschiedlich sein.

Nahzu jeder hat schon einmal einen Tinnitus wahrgenommen. Häufig tritt dieser nach erhöhten Lärmbelastungen auf, z. B. Konzerten oder Baulärm. Ebenso schnell wie der Tinnitus auftritt, verschwindet er meistens wieder – ohne, dass eine Behandlung nötig ist. Problematisch wird es jedoch, wenn ein Tinnitus nicht mehr verschwindet und dauerhaft wahrgenommen wird. Dann spricht man von einem chronischen Tinnitus.

Querschnitt Ohr Anatomie Tinnitus

Chronischer Tinnitus: Krankheit oder Symptom?

Aus medizinischer Sicht ist nicht exakt definiert, ab wann ein Tinnitus als chronisch eingestuft wird. In der Regel spricht man aber nach circa 3 Monaten von einem chronischen Verlauf. Bereits ein mehrere Tage anhaltender Tinnitus kann jedoch eine enorme Belastung für den Betroffenen darstellen.

Tinnitus wird allgemein als Symptom eingestuft, nicht als Krankheit. Die Folgen durch einen chronischen Tinnitus wiederum können durchaus diverse Krankheiten verursachen. Denn die Dauerbelastung für das Gehör kann sich auf viele Bereiche des Lebens auswirken und begünstigt z. B. Erschöpfung, Schlaflosigkeit oder Kopfschmerzen. Die gute Nachricht ist: Auch chronischer Tinnitus kann therapiert werden.

Chronischer Tinnitus

Hörgeräte bei Tinnitus

Hörgeräte mit Tinnitusfunktion (bzw. mit einem sogenannten Tinnitus-Noiser) dienen der Reduzierung von chronischem Tinnitus. Diese Hörgeräte können von Menschen mit und ohne Hörverlust genutzt werden. Ziel der Therapie mit Hörgeräten ist es, den Tinnitus durch andere Geräusche zu überdecken und das Gehirn sozusagen vom Tinnitus abzulenken. Hierfür nutzt man meist ein leichtes Rauschen.

Mit der Zeit verringert man das Rauschen schrittweise und verstärkt die Umgebungsgeräusche. In der Folge wird der Tinnitus weniger stark oder sogar gar nicht mehr wahrgenommen. Gerne beraten Sie unsere Hör-Experten zu den Möglichkeiten der Tinnitus-Behandlung.

Hörgeräte bei Tinnitus

Ursachen von Tinnitus

Die Ursachen für chronischen Tinnitus können vielseitig sein. Meist lässt sich deshalb nicht individuell bestimmen, durch welchen Umstand der Tinnitus entstanden ist. Im Allgemeinen gilt vor allem eine hohe Lärmbelastung ab circa 120 Dezibel als Verursacher, vor allem dann, wenn das Gehör diesem Lärm dauerhaft ausgesetzt wird. Solche Lärmquellen sind z. B. Bauarbeiten, Flugzeuglärm, Explosionen, Konzerte oder Kopfhörer – aber selbst in Kindergärten oder auf Schulhöfen lässt sich regelmäßig eine hohe Lärmbelastung messen.

Neben diesen äußeren Geräusch-Einflüssen gibt es weitere Ursachen, die einen Tinnitus hervorrufen können. Hierzu zählen z. B. Tinnitus als Folge einer anderen Krankheit, Nebenwirkungen von Medikamenten sowie psychische Hintergründe (z. B. Stress oder Angstörungen).

Ursachen von Tinnitus

Symptome von Tinnitus

Allgemein wird Tinnitus als störendes Geräusch beschrieben. Die Wahrnehmung kann jedoch von Person zu Person sehr unterschiedlich sein. Die Klänge werden meist als Piepen, Rauschen, Klingeln, Brummen oder Heulen beschrieben.

Die Intensität der wahrgenommenen Töne wird von den meisten Betroffenen als stetig schwankend beschrieben: Mal ist der Klang sehr intensiv, ein anderes Mal sehr leise im Hintergrund. Dies hängt wiederum meist mit den Geräuschen der Umgebung zusammen. Tinnitus wird oft als besonders stark empfunden, wenn die Umgebung ansonsten eher still ist und es somit keine Klänge gibt, die vom Piepen im Ohr ablenken.

Symptome von Tinnitus, Ohrenschmerzen

Behandlung von Tinnitus

Fast immer liegt bei chronischem Tinnitus eine subjektive Störung vor. Ein Beseitigen des Tinnitus (z. B. operativ) ist deshalb in der Regel nicht möglich, denn medizinisch gesehen ist alles in Ordnung mit dem Gehör. Die gute Nachricht ist dennoch: Selbst chronischer Tinnitus lässt sich behandeln und teils sogar so stark verringern, dass er nicht mehr wahrgenomen wird.

Die Behandlungsformen werden individuell auf den Betroffenen abgestimmt und reichen von der Geräuschunterdrückung bis hin zu Akzeptanztraining. Oftmals wird bspw. ein sogenannter Tinnitus-Noiser eingesetzt, der auch in vielen Hörgeräten verbaut ist. Dieser Noiser lenkt das Gehör – vereinfacht gesagt – vom Tinnitus ab, wodurch er nach und nach unterdrückt wird.

Behandlung von Tinnitus

Jetzt kostenfreie Tinnitus-Beratung sichern

Vereinbaren Sie einen Termin für eine kostenfreie Tinnitus-Beratung mit den Hörakustikern von AudioMee. Wir führen einen unverbindlichen Hörtest mit Ihnen durch, um eventuelle Hörprobleme auszuschließen und die weitere Behandlung auf Ihre Bedürfnisse abzustimmen.

Buchen Sie einen
kostenfreien Hörtest

Kontaktieren Sie
unsere Hör-Experten

Was unsere Kunden über uns sagen

stars icon24.06.2024
icon google

Guter Service, gute Betreuung, kompetente Beraterin.

stars icon11.06.2024
icon trusted

Ich bin sehr zufrieden mit der Leistung und der Beratung der freundlichen Akustikerin gewesen. Alles sehr gut.

stars icon18.04.2024
icon trusted

Eine wirklich sehr gute Beratung durch den Hausbesuchs-Akustiker. Empfehle ich gerne weiter.

stars icon09.04.2024
icon trusted

Dieser Akustiker ist wirklich sehr zu empfehlen.

stars icon28.03.2024
icon trusted

Für meinen pflegebedürftigen Vater bestellt. Ich bin wirklich überzeugt von der tollen Leistung des Akustikers. Dieser kam zu uns nach hause, wirklich praktisch.

stars icon21.03.2024
icon trusted

Bin begeistert. Habe mich lange gescheut, überhaupt Hörgeräte zu beantragen, aber bin nun sehr glücklich, den Schritt gemacht zu haben. Eine deutliche Erleichterung im Alltag. Die Beratung war ausgezeichnet.

stars icon07.03.2024
icon trusted

Sehr gute und individuelle Beratung, kulanter und kundenorientierter Service. Sehr zu empfehlen.

stars icon06.03.2024
icon google

Ersatz für die alten Hörgeräte war erforderlich. Der Wunsch waren Hörgeräte mit Akku zum Wiederaufladen. Auf Grund meiner Online-Recherchen und Probetragen von Geräten anderer Anbieter habe ich mich für AudioMee entschieden.

stars icon06.03.2024
icon google

Ersatz für die alten Hörgeräte war erforderlich. Der Wunsch waren Hörgeräte mit Akku zum Wiederaufladen. Auf Grund meiner Online-Recherchen und Probetragen von Geräten anderer Anbieter habe ich mich für AudioMee entschieden.

stars icon22.02.2024
icon trusted

Wow – ich bin begeistert. Trage schon lange Hörgeräte. So gut und ausführlich wurde ich noch nie beraten. Dazu noch einen Monat Hörgeräte testen. Wirklich klasse alles.

stars icon22.02.2024
icon google

Freundliche und kompetente Beratung. Betreuung während der Testphase einwandfrei. Daumen hoch

stars icon02.02.2024
icon trusted

Insbesondere die Beratung vor Ort (zu Hause) waren sehr gut und effektiv. Sämtliche Feststellungen deckten sich mit denen des HNO-Arztes. Die Abwicklung mit der Verordnung erfolgte kurzfristig und unproblematisch.

stars icon19.01.2024
icon trusted

Besonders positiv empfinde ich dass Ihre Akustiker ins Haus kommen und in der gewohnten Umgebung mit Geduld und Zeit eine professionale Betreuung sicherstellen. Danke.

stars icon18.01.2024
icon trusted

die beraterin Frau Köhler hat mich sehr gut versorgt und die Hörgeräte sind perfekt auf meine Bedürfnisse abgestimmt.

stars icon08.01.2024
icon trusted

die hörgerät-beratung war wirklich sehr gut und ausführlich. der mann hat sich viel zeit genommen. alles in ordnung.

stars icon05.01.2024
icon trusted

Der Service mit dem mobilen Akustiker hat mir wirklich gut gefallen und viel Zeit gespart.

stars icon21.12.2023
icon google

Die häusliche Beratung wurde sehr umfangreich und detailliert durchgeführt. Der Umgang war sehr freundlich und vertrauenswürdig.
Ich kann diese Hörakustik nur weiter empfehlen.

stars icon13.12.2023
icon trusted

Hörakustiker kam insgesamt 5 mal zu uns. ganz toller Service, jetzt passt alles perfekt. ich höre deutlich besser, wie mit den alten hörgeräten.

stars icon28.11.2023
icon trusted

Ich möchte bei Ihnen für die freundliche und kompetente Beratung bedanken. Meine neuen Hörgeräte sind um ein vielfaches besser als die alten.

stars icon27.11.2023
icon trusted

Super freundliche und kompetente Hörgeräteakustikerin. Viele Grüße aus Buchholz.

stars icon13.11.2023
icon trusted

Es hat mehrere Termeine gedauert, aber der Akustiker war sehr geduldig. Jetzt sehr gute lösung gefunden.

stars icon08.11.2023
icon trusted

Für meine Mutter bestellt, die es leider nur noch selten aus dem Haus schafft. Wirklich super Service! Besonders gut hat uns auch die Vorbereitung durch die Telefon-beratung gefallen.

stars icon02.11.2023
icon trusted

Ich möchte meine Zufriedenheit mit dem Service von Audiomee ausdrücken. Frau Heyer war sehr professionell und hat sich viel Zeit für mich genommen.

stars icon23.10.2023
icon trusted

Klasse, alles super.

stars icon10.09.2023
icon trusted

Sehr gute Qualität der bestellten Hörgeräte, wir sind sehr zufrieden und kaufen gerne wieder falls nötig.

stars icon04.09.2023
icon trusted

Ich bin beeindruckt von der Auswahl und den Fairen Preisen Ihrer Produkte. Lieferung ging sehr zügig bei mir ein.

stars icon03.08.2023
icon trusted

Sehr gute Hörgeräteakustikerin, die die Beratung und Anpassung durchgeführt hat. Die zur Probe zur Verfügung gestellten Hörgeräte entsprachen voll und ganz meinen Erwartungen. Der Service zuhause war einfach top!

stars icon28.06.2023
icon trusted

Ich wurde sehr ausführlich beraten und habe mich erstmals für ein Hörgerät entschieden. Ich bin sehr froh, diesen Schritt nun gegangen zu sein, denn alles in allem verspüre ich ein deutliche Verbesserung beim hören. Der Hörgerätefachmann war sehr nett + kompetent.

stars icon12.06.2023
icon trusted

Vielen Dank für die unkomplizierte und nette Beratung. Ich habe durch die mobile Akustikerin ein sehr gutes Hörgerät gefunden, welches total winzig ist und man nicht sehen kann hinter den Haaren. Bin sehr zufrieden.

Häufig gestellte Fragen zu Tinnitus

Was versteht man unter Tinnitus?

Als Tinnitus bezeichnet man ein störendes Geräusch, welches nur vom Betroffenen wahrgenommen werden kann. Meist wird das Geräusch als Piepen, Rauschen oder Klingeln beschrieben. Fast alle Menschen haben schon mal einen Tinnitus empfunden, jedoch geht dieser meist nach kurzer Zeit von alleine wieder weg. Ab circa drei Monaten spricht man von einem chronischen Verlauf.

Wie kann man Tinnitus behandeln?

Eine Tinnitus-Behandlung kann sehr unterschiedlich strukturiert sein, da sie immer auf den Betroffenen abgestimmt sein sollte. In den meisten Fällen versucht man – grob vereinfacht – den Tinnitus durch andere Geräusche zu übertonen und das Gehör dadurch abzulenken. In der Folge wird der Tinnitus weniger stark oder gar nicht mehr wahrgenommen und die natürliche Umgebungsgeräusche wiederum deutlicher.

Was sind die Symptome von Tinnitus?

Die Symptome von Tinnitus können sich auf vielfältige Weise äußern und sind von Mensch zu Mensch unterschiedlich. Da nur die betroffene Person das Störgeräusch wahrnimmt, ist man auf die Beschreibung des Betroffenen angewiesen. Die Klänge werden meist als Piepen, Rauschen, Klingeln, Brummen oder Heulen beschrieben.

Was verursacht Tinnitus?

Die Ursachen für Tinnitus sind oft schwer auszumachen. Bei manchen Personen treten sie ohne nennenswerte Gründe auf, bei anderen werden sie durch eine starke Lärmbelastung verursacht. Hierzu zählen Lärmquellen wie z. B. Bauarbeiten, Flugzeuglärm, Explosionen, Konzerte oder Kopfhörer – aber selbst in Kindergärten oder auf Schulhöfen lässt sich regelmäßig eine hohe Lärmbelastung messen.

Was kann man tun, wenn man Tinnitus hat?

Häufig verschwindet der Tinnitus nach wenigen Stunden oder Tagen von alleine und es ist keine Behandlung nötig. Bei chronischem Tinnitus wiederum sollte man unbedingt aktiv werden, denn dieser kann weitere Krankheiten verursachen und zu dauerhaftem Gehörverlust führen. Bei AudioMee können Sie kostenfrei und unverbindlich einen Hörtest mit anschließender Tinnitus-Sprechstunde buchen.

Bekannt aus:

0
    0
    Warenkorb
    Keine Produkte im WarenkorbWeiter einkaufen